P1_komprimiert.jpg
DE7A2246-Kopie-Keel-OGL-Ret.jpg
komprimiert.jpg
komprimiert.jpg
 

AKTUELL

IMG_6266.jpg
01_platzhalterbild.jpg
Modellfoto-Doku-Titelblatt-verformt_edited.png

ENDSPURT

November 2022

Seit dem Spatenstich ist ein halbes Jahr vergangen. Die Arbeiten kommen planmässig voran. Nun folgt innen und aussen noch der Schlussspurt bevor die Mieter:innen ab März in ihr neues Zuhause einziehen können.

TEAMERWEITERUNG

Oktober 2022

Zur Bewältigung von neuen Aufgaben und Erweiterung unserer Kompetenzen konnten wir eine neue Mitarbeiterin für uns gewinnen. Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit mir Rahel Kyburz die uns als erfahrene Zeichnerin ergänzt.

NEUBAU MFH GÜMMENEN

September 2022

Durch die erfolgreichen Zusammenarbeit mit RSZ Planung GmbH (für ein Projekt des BBL) kamen wir zu einem neuen Auftrag in Gümmenen. Mit Freude und Energie widmen wir uns dieser neuen Planungsaufgabe für ein Neubau Mehrfamilienhaus.

20220809_144521-bearb.jpg
hpw0322_image001_edited.jpg
IMG_4738.jpg

BAUSTART JURASTRASSE

Juli 2022

Nach langer Vorbereitung konnten wir den Baustart, für die Kernsanierung des alten Rieghaus in der Jurastrasse, kaum erwarten. In einem ersten Schritt muss erst einmal die Grundsubstanz von Schadstoffen befreit und das Rieg freigelegt werden.

PUBLIKATION

Juli 2022

Unser Wettbewerbsbeitrag für den Neubau eines Kindergartens in Langenthal blieb von der Fachpresse nicht unbemerkt. Zu unserer Freude wurden wir, zusammen mit anderen rangierten, im "Hochparterre Wettbewerb" publiziert.

UMZUG

Juni 2022

Mit grosser Freude sind wir an unserem neuen Bürostandort (Mattenenge 10, 3011 Bern) angekommen. Die Räumlichkeiten bieten reichlich Platz für neue Projekte und Kreatives Arbeiten.
Einiges ist noch provisorisch, aber alles ist bereits wieder voll einsatzfähig.

 

PROJEKTE

Muehlestrasse-Foyer-2.jpg

2022

Für das BBL (Bundesamt für Bauten und Logistik) durften wir in Ittigen einen Büroumbau realisieren. Durch die Bedarfsänderung an die Büroräumlichkeiten wurden Massnahmen nötig.
Mit gezielte Eingriffe konnte der Umbau (während des Betriebs) fristgerecht und kosteneffizient realisiert werden. 
Entstanden sind mehrere Eckbüros mit Co-Working Bereichen, 26 zusätzliche Arbeitsplätze und ein neues Foyer mit Teeküche.

2022

Für die Schulanlage Elzmatte wurde ein neuer Doppel-Doppelkindergarten gesucht.
Wir begegneten der anspruchsvollen Aufgabe mit viel Einfühlungsvermögen für die vorhandenen Strukturen, den Bedürfnissen der Kinder und dem im ISOS eingetragenen Perimeter. Diese sorgfältige Ausarbeitung wurde auch von der Jury erkannt und mit dem 5.Rang gewürdigt (bei 55 eingegebenen Konkurrenzprojekten).

P2_klein.jpg
Rendering-Raiffeisen-klein.jpg

RAIFFEISENBANK KÖNIZ

2021

Mit unserem Projekt, für den Einbau einer neuen Geschäftsstelle der Raiffeisenbank in Köniz, konnten wir den 3.Rang erzielen. Der behutsam entwickelte Entwurf geht auf die bestehende Gebäudestruktur ein und verwebt das anspruchsvolle Raumprogramm mit der Umgebung, was von der Jury honoriert wurde.

Diese Raumstruktur konnte mit nur einem neuen Element gebildet werden. Dieser erweiterte Kern bildet das Herzstück des Projekts. Er ist an das bestehende Treppenhaus angegliedert und nimmt das Konzept der innenliegenden Infrastrukturversorgung in sich auf.

2020

Der kompakte Neubau wurde in einem bestehenden Quartier realisiert. Durch das Ersetzen, des bestehenden Gebäudes (EFH) durch ein Mehrfamilienhaus mit 8 Wohnungen konnte das Areal erheblich verdichtet werden.


Neben der Gestaltung spielten ökologische Aspekte beim gesamten Gebäude eine wesentliche Rolle. Bei der Konstruktion (Holzelementbauweise) aus heimischem Holz und der Wahl der Oberflächen wurde sensibel auf den gezielten Einsatz der Materialien geachtet. Die grossflächige Photovoltaik-Anlage auf dem Dach, sowie die Salzbatterie im Keller ermöglichen einen beinahe energieautarken Betrieb. Die PV-Anlage vermag den Jahresenergieverbrauch des Gebäudes zu decken, eine Herausforderung ist heute lediglich noch die Speicherkapazität für den Winter.


Der anspruchsvolle und innovative Neubau mit einer privaten Bauherrschaft stellte alle Beteiligten vor Herausforderungen, welche mit viel Einsatz gemeistert werden konnten.

Es freut uns sehr, dass unser Projekt viel positive Resonanz ausgelöst hat: Link

IMG_7980_Bearb.jpg
 

WIR STELLEN UNS VOR

DE7A1800.jpg
DE7A1828.jpg
01_platzhalterbild.jpg

JANOSH ROUX

Architekt BA FH

Mail

FABIAN RIESEN

Architekt MSc SIA

Mail

RAHEL KYBURZ

Zeichnerin EFZ, Berufsbildnerin

Mail

 

KONTAKT

 

Riesen Roux Architektur GmbH

Mattenenge 10

3011 Bern

info@riesenroux.ch

Tel. 031 511 40 33

Danke für's Absenden!